Speiserestaurant Spycherstöbli, 9042 Speicher AR Speiserestaurant Spycherstöbli
Werner und Béatrice Tobler
Hauptstrasse 28
9042 Speicher AR
Telefon: +41 - 71 - 344 15 77
 
Öffnungszeiten Freitag bis Montag von 1100 bis 1400 Uhr, abends ab 1730 Uhr
Ruhetage Dienstag, Mittwoch und Donnerstag

Ausstellungen  |  Beschreibung


"700 Jahre Speicher - grosse Sprnge"

Aus diesem Anlass bieten wir unseren Gsten von Mitte Mai bis Anfang September eine kleine Ausstellung von Bildern vom Spycher-Stbli und Umgebung, dazu ein Beschrieb ber die Geschichte unseres Hauses, die bis ins 17. Jahrhundert zurck geht und als kulinarische Spezialitten zu unserem blichen Speisenangebot einige Fest- und Sonntagsgerichte aus Grossmutters Kche.

Speicher AR  Speicher AR

Besitzer des SpycherStbli (soweit bekannt)

1734Laurenz Schoch
1747Baschon Zhner Krsi
1769Jakob Baumgarntner
........ Bartholome Roth (Vater)
. Bartholome Roth (Sohn)
1814 Ratsherr Johann Ulrich Rsch, geboren am 20. Dezember 1759, trat 1778 in eheliche Verbindung mit A.E. Roth, der ver stndigen und thtigen Tochter des Wirthes zur Sonne. Dieselbe gebar ihm whrend eines vieljhrigen Ehestandes 17 Kinder (7 Knaben und 10 Tchter) wovon 7 in der Kindheit, ein Sohn und eine Tochter in mannbarem Alter starben, die brigen 8 aber ihre Eltern berlebten.

1820Altobrist Johannes Rsch
1871Ulrich Scherrer
1891Johann Ulrich Schlpfer
1902Anna Barbara Schlpfer
1910Jakob Hhener
1929Jakob Hhener (Sohn)
1972Hans Rechsteiner
1985Werner Tobler

SpycherStbli im Wandel der Zeit

Erbaut wurde unser Haus mit Pfisterei (Bckerei) im 17. Jahrhundert im Oberdorf an der Stelle wo das heutige Zrcherhaus steht.

1745/46 erfolgte der Umzug vom Oberdorf an die jetzige Stelle, weil an seinem Platz das LandammannZuberbhler Haus gebaut werden sollte. Beim Wiederaufbau wurde das Haus zustzlich vergrssert und stand ab 1800 als Wirtschaft zum Lwen und spter dann bis 1841 als Wirtschaft zur Sonne fr Gste offen. 1814 und vor allem 1834 wurde das Haus von Grund auf renoviert. Damals wurde wohl auch das Nussbaumbuffet in die Gaststube eingebaut.

 

Im heutigen Spycher-Stbli wurde 1820 die Sonnengesellschaft von Johann Heinrich Tobler und einigen wackeren Speicherer Mannen gegrndet. Sie gilt als lteste Lesegesellschaft vor der Sitter. Whrend in Herisau, laut Gabriel Rsch (Gemlde der Schweiz, Kanton Appenzell, dreizehntes Heft von 1835) wurde schon 1775 eine Lesegesellschaft gestiftet, die sich anfangs Lektre liebende spter dann literarische Gesellschaft nannte.

1841 gab der damalige Besitzer Oberst-Lieutenant Rsch den Wirteberuf auf. Dann war dieses Haus mehr als hundert Jahre keine Wirtschaft mehr und wurde nur als Bckerei betrieben. 1950 erffnete Jakob Hhener zustzlich zu seiner Bckerei und Konditorei im ersten Stock das Caf Hhener, welches ab 1976 durch den Kauf des Schildes (Alkoholpatent) vom damaligen Restaurant Tbli durch Hans Rechsteiner, Speicherschwendi in Caf Spycher-Stbli umbenannt wurde.

Seit 1985 sind wir, Batrice und Werner Tobler, die glcklichen Besitzer und Betreiber des Spycher Stblis.

Quellenangaben:

Martin Hsler, Appenzeller Zeitung vom 6. Mai 1981
Grundbuchamt Speicher
EKS Publikation anlsslich der 175 Jahr Feier ihres Bestehens
Festschrift 175 Jahre Speicherer Sonnengesellschaft.